zurück
Anzeige

Ausschreibung des Nachwuchswettberbs one&twenty 2024

Teilen
  • 20.12.2023
  • Quelle: Redaktion

Der internationale Wettbewerb one&twenty richtet sich an Designstudierende und Nachwuchsdesigner:innen und ist kostenfrei. Teilnehmen kann, wer aktuell an einer Hochschule eingeschrieben ist oder dessen Abschluss zum Zeitpunkt der Anmeldung nicht länger als 3 Jahre zurückliegt.

Mit one&twenty präsentiert und fördert der Rat für Formgebung Design-Talente. Innovative Entwürfe und richtungsweisende Arbeiten aus dem Bereich Product Design werden von einer hochkarätig besetzten Jury ausgewählt. Die 21 ausgezeichneten Arbeiten werden in einer Ausstellung in Brera im Rahmen der Milan Design Week 2024 einem internationalen Publikum präsentiert. Im Fokus steht die nachhaltige Förderung von jungen Designer:innen und Berufsanfänger:innen.

Alle wichtigen Termine im Überblick:
Einreichungsfrist: 18. Januar 2024
Jurysitzung: Februar 2024
Bekanntgabe Shortlist: 5. März 2024
Bekanntgabe Winner: 19. März 2024
Bekanntgabe Best of Best und Ausstellungserföffnung: 15. April 2024

Mehr zum Wettbewerb unter den Links:

Jetzt Mitglied im VDID werden!

Unabhängig vom breiten Leistungsspektrum für seine Mitglieder, bietet der VDID eine Plattform für den berufsspezifischen Austausch mit kompetenten Kolleginnen und Kollegen. Die Kontakte und die Zusammenarbeit mit Ministerien der Wirtschaft und der Kultur sowie Design-Kooperationen auf regionaler und überregionaler Ebene sind wichtige Stützen des Verbandes.

Nahezu 400 IndustriedesignerInnen haben sich für eine Mitgliedschaft im VDID entschlossen. Und das hat gute Gründe. Werde auch Du Teil unseres Netzwerks!

Mitglied werden
VDID Logo rgb3x