Zum Artikel springen
>

 

 

Dieter Rams, links VDID Ehrenpräsident Stefan Lengyel und VDID Gründungsmitglied Peter Raacke bei ICSID Kongress 2003

19.05.2017

Dieter Rams zum 85. Geburtstag!

Der VDID als größter deutscher Berufsverband für Industriedesigner gratuliert seinem Ehrenmitglied Dieter Rams zu seinem 85.Geburtstag und wünscht ihm nicht weniger als alles Gute! In Anlehnung ... mehr

Dieter Rams, links VDID Ehrenpräsident Stefan Lengyel und VDID Gründungsmitglied Peter Raacke bei ICSID Kongress 2003

19.05.2017

Dieter Rams zum 85. Geburtstag!

Der VDID als größter deutscher Berufsverband für Industriedesigner gratuliert seinem Ehrenmitglied Dieter Rams zu seinem 85.Geburtstag und wünscht ihm nicht weniger als alles Gute! In Anlehnung an sein Motto: "weniger, aber besser"...

Dieter Rams, der sich während seiner ganzen Laufbahn / bis heute für das – inzwischen weltweit als klassisches deutsches, nämlich funktionales und reduziertes - Design stark und verdient gemacht hat.
Parallel zu den Aktivitäten des 1959 gegründeten Berufsverbandes für Industriedesigner (VDID e.V.) prägte er mit seinen Arbeiten, Statements und nicht zuletzt seinen „Zehn Thesen für gutes Design“ dieses Bild in der Industrie, unserem Berufsverband und international. Selbst in dem vor ein paar Jahren entwickelten VDID Codex zu Ethik und Moral im aktuellen Design, wurden diese Thesen immer wieder als Maßstab und zur Orientierung herangezogen.

Zu seinem achtzigsten Geburtstag wünschte sich Dieter Rams eine Dauerleihgabe wesentlicher Design-Objekte aus der Braun Collection des Herstellers an das Frankfurter Museum für Angewandte Kunst mit „sämtlichen erhaltenen Modellen aus der Rams-Ära“, welche die Basis für die geplante neue Dauerausstellung des Museums werden sollten - es ist erfreulich, dass nun zu seinem 85.Geburtstag am 20. Mai 2017 die dauerhafte „Installation Dieter Rams“ ein Stil-Raum mit einer Auswahl seiner Arbeiten eröffnet werden wird. Ein schönes und angemessenes Geschenk – finden wir!

An seinem Geburtstag, dem 20.5.2017 wird in Kronberg auch wieder eine Braun+Design Börse stattfinden.

Wir gratulieren unserem VDID Ehrenmitglied Dieter Rams und wünschen ihm eine schöne Zeit, Gesundheit und weiterhin alles Gute!!


Allen Designern/innen, die zu großen Gestaltern werden wollen, empfehlen wir die Zehn Thesen für gutes Design von Dieter Rams (und den aktuellen VDID Codex zur aktuellen Ergänzung!).

www.museumangewandtekunst.de/de/presse/vorsch

www.vitsoe.com/de/ueber-vitsoe/gutes-design

E-Mail:

Quelle: Redaktion

weniger

 
Logo VDID Newcomers' Award 2017

28.04.2017

Preisträger des VDID NEWCOMERS' AWARD 2017

Die Jury zum 8. VDID NEWCOMERS’ AWARD hat aus allen eingereichten 136 Bewerbungen junger Designerinnen und Designern von 33 Hochschulen vier gleichwertige Hauptpreisträger als VDID NEWCOMERS' ... mehr

Logo VDID Newcomers' Award 2017

28.04.2017

Preisträger des VDID NEWCOMERS' AWARD 2017

Die Jury zum 8. VDID NEWCOMERS’ AWARD hat aus allen eingereichten 136 Bewerbungen junger Designerinnen und Designern von 33 Hochschulen vier gleichwertige Hauptpreisträger als VDID NEWCOMERS' AWARD 2017 WINNER benannt und vier Anerkennungen VDID NEWCOMERS' AWARD 2017 HONORED vergeben.

Die Jury war begeistert von der Qualität der eingereichten Projekte. Die getroffene Auswahl zeigt einen Ausschnitt der großen Bandbreite des Industriedesigns in unterschiedlichen Branchen von High bis Low Tech. Haltung und Verantwortungsbewusstsein bei der Wahl der Themen, die Auseinandersetzung mit komplexen Aufgabenstellungen und die Anwendung neuer Technologien für Lösungen im Sinne des Nutzers überzeugten.

Alle Ausgezeichneten erhalten als Preis die Messepräsentation auf der interzum 2017 in Köln, sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit inklusive Drucksachen in Kooperation mit der Koelnmesse und dem VDID. Die vier Preisträger 2017 erhalten darüber hinaus einen einwöchigen Workshop-Aufenthalt auf der Domaine de Boisbuchet, Frankreich.

Hauptsponsor: Koelnmesse / interzum
Partner: designreport / zwomp.de / MENTOR GmbH & Co. / Domaine de Boisbuchet.

Preisverleihung am 16. Mai 2017 um 17 Uhr im Rahmen des VDID Industriedesign Tages auf der interzum im Konferenzforum Halle 4.2
Ausstellung der prämierten Arbeiten vom 16. bis 19. Mai am VDID Stand Halle 4.2 A-078/B-079

Angemeldete Teilnehmer des VDID IndustriedesignTag 2017 und der Verleihung des VDID NEWCOMERS' AWARD erhalten einen Code für den kostenlosen Zugang zur Messe von Jutta Ochsner in der VDID Geschäftsstelle.

Die Vorstellung aller Preisträger unter:

www.vdid.de/newcomer/award.php

www.interzum.de

E-Mail:

Quelle: Redaktion

weniger

 

mehr Aktuelles

 

Image IHK Hessen veranstaltung zu Additiven Verfahren im Design - Foto Fabian Kragenings

Additive Fertigung und Materialinnovationen für das Design

23.05.2017
Hessen Trade and Invest sowie die IHK Offenbach / Main laden am Dienstag, 23.05.2017 von 11:00 - 15:30 Uhr Produktentwickler und Designer, Produzenten und Materialhersteller ein, Anwendungspotenziale ... mehr

Image IHK Hessen veranstaltung zu Additiven Verfahren im Design - Foto Fabian Kragenings

Additive Fertigung und Materialinnovationen für das Design

23.05.2017

Hessen Trade and Invest sowie die IHK Offenbach / Main laden am Dienstag, 23.05.2017 von 11:00 - 15:30 Uhr Produktentwickler und Designer, Produzenten und Materialhersteller ein, Anwendungspotenziale additiver Produktionsprozesse im Kontext von Design zu diskutieren und Materialinnovationen für den Bereich des 3D-Drucks kennenzulernen.
Veranstalter ist Hessen Trade and Invest.

VDID-Kollege Steffen Reiter zeigt die Entwurfs-Software "Grasshopper" mit Rhino in einem Pecha Kucha. Spannend, was mit wenigen Mitteln fix geht!

Zielgruppe sind Existenzgründer, Geschäftsführer, Leitende Angestellte, Unternehmer sowie Interessierte.
Ansprechpartner ist Frank Irmscher, Projektmanager, Tel.+49 69 8207-342

Veranstaltungsort:
IHK Offenbach am Main
Frankfurter Str. 90
63067 Offenbach am Main

Die Veranstaltung ist für interessierte Besucher/innen kostenlos.

www.offenbach.ihk.de/veranstaltungen/details/

E-Mail:

auf facebook teilen
auf Xing teilen

weniger

 
Kids Design Award 2017 - Logo

Partner-Veranstaltung

Kids Design Award 2017

29.05.2017
Der „Kids Design Award“ geht in die vierte Runde. Im Umfeld der internationalen Leitmesse für Kinder- und Kleinkinderausstattung werden nun jährlich herausragende Konzepte und Entwürfe für ... mehr

Kids Design Award 2017 - Logo

Partner-Veranstaltung

Kids Design Award 2017

29.05.2017

Der „Kids Design Award“ geht in die vierte Runde. Im Umfeld der internationalen Leitmesse für Kinder- und Kleinkinderausstattung werden nun jährlich herausragende Konzepte und Entwürfe für Kinderausstattung und -möbel gesucht, die in ihrer Funktion und Gestaltung ideenreich und zukunftsweisend sind.

Überzeuge uns mit Deinem Entwurf und hol Dir den Kids Design Award. Gefragt sind herausragende Konzepte und Entwürfe für Kinderausstattung und –möbel, die ideenreich und zukunftsweisend in Funktion und Gestaltung sind. Die 10 besten Produktideen werden nominiert und erhalten mit der Kind + Jugend 2017 ihre persönliche Bühne mit internationalem Publikum. Eine fachkundige Jury kürt aus den Nominierten den Gewinner des Kids Design Awards 2017 für den überzeugendsten Entwurf.Öffentliche Wahrnehmung garantiert.

Anmeldeschluss: 29. Mai 2017

www.kindundjugend.de/kindundjugend/Die-Messe/

Kids Design Award 2017 (PDF)

auf facebook teilen
auf Xing teilen

weniger

 

mehr Veranstaltungen

 

Editorial

Stefan Eckstein, VDID Präsident

Liebe Industriedesigner/innen, liebe Designinteressierte,

an der Interzum führt kein Weg vorbei! Am 16. Juni startete diese Messe mit einem glänzenden Auftakt in eine spannende Woche. Da sämtliche globalen Marktführer hier vertreten sind, ist die Interzum ein Pflichttermin. So ist der VDID selbstverständlich auch wieder mit einem interessanten und vielfältigen ...mehr