Zum Artikel springen
>

Veranstaltungen

Foto der Smart-Living Ausstellung 2020 / Agrilution_Plantcube_bayern design & Sebastian Lock

Smartes Leben in Gegenwart und Zukunft am Flughafen München

31.01.2020
Nürnberg/München. Das eigene Zuhause soll effizient vernetzt werden, gleichzeitig aber als Wohlfühlraum für den Menschen erhalten bleiben, und die Privatsphäre geschützt sein. Daher braucht es ... mehr

Foto der Smart-Living Ausstellung 2020 / Agrilution_Plantcube_bayern design & Sebastian Lock

Smartes Leben in Gegenwart und Zukunft am Flughafen München

31.01.2020

Nürnberg/München. Das eigene Zuhause soll effizient vernetzt werden, gleichzeitig aber als Wohlfühlraum für den Menschen erhalten bleiben, und die Privatsphäre geschützt sein. Daher braucht es ganzheitliche Ideen, smarte Kommunikationswege und innovative Gestaltungsansätze. Gestaltung ist dabei das verbindende Element von intelligenter Technologie und dem Nutzer.
In der Ausstellung „Smart Living“ von bayern design, dem Kompetenzzentrum für Gestaltung im Freistaat Bayern, und dem Flughafen München werden gesellschaftlich relevante Themen aufgegriffen. So sehen die Besucher nicht nur smarte Geräte, die für intelligente Häuser entwickelt wurden, sondern auch komplexe Systeme aus dem Internet der Dinge (IoT) sowie Konzepte für innovative, nachhaltige Wohnquartiere und Häuser im urbanen und ländlichen Kontext.

„Smart Living“ ist noch bis zum 31. Januar 2020 im Terminal 2, Ebene 04, südlicher Check-in Bereich des Flughafens München zu sehen.

Smart Living Ausstellung - MUC Flughafen (PDF)

auf facebook teilen
auf Xing teilen