Zum Artikel springen
>

Veranstaltungen

Linda Schmidt und Nina Ruthe-Klein, Foto: Arthur Homa

VDID Veranstaltung

VDID NRW trifft sich auf der imm cologne

17.01.2019
Im Rahmen der imm cologne trifft sich die VDID NRW Gruppe auch diesmal wieder zu einer gemeinsamen Führung über die Messe. Diesmal werden wir unter anderem, wie auch schon die letzten Jahre, die ... mehr

Linda Schmidt und Nina Ruthe-Klein, Foto: Arthur Homa

VDID Veranstaltung

VDID NRW trifft sich auf der imm cologne

17.01.2019

Im Rahmen der imm cologne trifft sich die VDID NRW Gruppe auch diesmal wieder zu einer gemeinsamen Führung über die Messe. Diesmal werden wir unter anderem, wie auch schon die letzten Jahre, die Sonderausstellung "DAS HAUS" besuchen.
Gestaltet wurde es vom Designerduo Truly Truly unter dem Titel Living by Mood. Das Konzept ist ein Mix aus Möbeln, Farben, Materialien, Licht und Akzenten. Ein Perspektivwechsel auf das Wohnen - ungewohnt und einladend - so soll er sein, der Raum, den sie für das Haus entwickelt haben. Wir machen einen Zwischenstopp bei Caussa. Das Unternehmen wurde 2016 von Jan Drücker und Andreas Kowalewski mit dem Ziel gegründet, zeitgemäßes und ansprechendes Design für besondere Räume zu schaffen. Dabei arbeitet caussa mit talentierten Designern an spannenden Ideen und findet Möglichkeiten zur Umsetzung mit spezialisierten Manufakturen made in Germany. Danach geht es weiter zur Future Kitchen, dem Sonderschaubereich der parallel laufenden Living Kitchen. Getaltet vom Designer Alfredo Häberli, für den die Küche die Seele des Hauses ist. Die Visionen des Designers, die neben der Küchenausstattung auch Geräte umfassen, können die Besucher Dank Augumented Reality virtuell erleben. Wir sind gespannt.


Abendprogramm / Stammtisch
Nach einem ereignisreichen Messetag laden Nina Ruthe & David Antonin der NRW Regionalgruppe zur Ausstellungseröffnung in Ihre Einzelausstellung in Ehrenfeld im Rahmen der Passagen ein. DESIGN STUDIO NIRUK - diving into processes. materialising ideas.
NEWS!!! Die Präsentation des Studios hat den Passagenpreis 2019 gewonnen - es gibt also etwas zu feiern!

VDID Mitglieder erhalten bei Anmeldung über die Geschäftsstelle Codes für kostenlose Eintrittskarten.

Tagesprogramm / Messerundgang
Termin: 17.01.2019
Beginn: 11:00 Uhr
Treffpunkt: imm cologne, DAS HAUS, Halle 3.1

Abendprogramm / Vernissage
Termin: 17.01.2019
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Körnerstrasse 48
Studio Josef Monke
(Metall- und Blasinstrumentenbau)
50823 Köln

www.imm-cologne.de/events-und-kongresse/event

E-Mail:

auf facebook teilen
auf Xing teilen