Zum Artikel springen
>

Wettbewerbe

Image zu Wettbewerb: we take you to milano

ein&zwanzig - 2019 startet

25.01.2019
Frankfurt / Mailand. Designstudenten und Absolventen aus aller Welt mit innovativen und richtungsweisenden Arbeiten aus den Bereichen Möbel, Wohnaccessoires, Leuchten, Bodenbeläge, Tapeten, ... mehr

Image zu Wettbewerb: we take you to milano

ein&zwanzig - 2019 startet

25.01.2019

Frankfurt / Mailand. Designstudenten und Absolventen aus aller Welt mit innovativen und richtungsweisenden Arbeiten aus den Bereichen Möbel, Wohnaccessoires, Leuchten, Bodenbeläge, Tapeten, Textilien und Lifestyle können sich ab sofort zum internationalen Nachwuchswettbewerb »ein&zwanzig« anmelden.

Eine prominent besetzte internationale Fachjury zeichnet wieder 21 herausragende Arbeiten aus: 20 »Winner« und einen »Best of Best«.
Die ausgezeichneten Produkte werden vom 9. bis zum 14. April 2019 im Rahmen der Tortona Design Week anlässlich des Salone del Mobile 2019 in Mailand ausgestellt.
Dabei haben die Designer die Chance, sich und ihre Arbeiten einem internationalen Publikum zu präsentieren.
Der Rat für Formgebung ermöglicht den Gewinnern, Teil der weltweit bedeutendsten Designveranstaltung zu sein, und bietet ihnen Zugang zu seinem einmaligen Netzwerk, um dauerhafte Perspektiven zu eröffnen.

Mit dem für die Teilnehmer kostenfreien Award stellt der Rat für Formgebung dem Nachwuchs gleich in mehrfacher Hinsicht sein höchstes Kapital zur Verfügung: Netzwerke und professionelle Kommunikation auf internationalem Parkett.

Die wichtigsten Informationen im Überblick:
• Anmeldeschluss: 25. Januar 2019

• Die Teilnahme ist kostenfrei
• Die Ausstellung: 9.-14. April 2019, Via Tortona, 31, 20144 Mailand
• Ausstellungsdesign: Studiopepe, Mailand

Mehr Infos:

www.ein-und-zwanzig.com

www.german-design-council.de

auf facebook teilen
auf Xing teilen

weniger

 
GDA 2019 image

Preisverleihung zum German Design Award 2019

08.02.2019
Frankfurt/Main: Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind. ... mehr

GDA 2019 image

Preisverleihung zum German Design Award 2019

08.02.2019

Frankfurt/Main: Der German Design Award zeichnet innovative Produkte und Projekte, ihre Hersteller und Gestalter aus, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind.

Die feierliche Verleihung des Preises findet im Rahmen der ambiente in Frankfurt/Main statt.

Freitag, 08. Februar 2019 14.00 Uhr
Saal Panorama im Forum der Messe Frankfurt

VDID Mitglieder erhalten über die Geschäftsstelle kostenlose Teilnahmekarten. Die Anzahl ist begrenzt, bitte eine Mail an mail@vdid.de

www.german-design-award.com

E-Mail:

auf facebook teilen
auf Xing teilen

weniger

 
focus open 2019 - IDP Baden-Württemberg

Focus Open 2019 Internationaler Designpreis Baden-Württemberg

09.03.2019
Das Design Center Baden-Württemberg schreibt den Focus Open, Internationaler Designpreis Baden-Württemberg, aus und lädt Unternehmen und Designer aus aller Welt zur Teilnahme ein. Der renommierte ... mehr

focus open 2019 - IDP Baden-Württemberg

Focus Open 2019 Internationaler Designpreis Baden-Württemberg

09.03.2019

Das Design Center Baden-Württemberg schreibt den Focus Open, Internationaler Designpreis Baden-Württemberg, aus und lädt Unternehmen und Designer aus aller Welt zur Teilnahme ein. Der renommierte Wettbewerb blickt auf eine lange Tradition zurück und genießt im In- und Ausland hohes Ansehen.
Der Staatspreis wird für zukunftsweisende, professionelle und herausragende Gestaltungsleistungen verliehen.

Die Auszeichnungen »Focus Gold«, »Focus Silver« und »Focus Special Mention« sind begehrte Bestätigungen für höchste Designqualität.

FAIR, SERIÖS UND NICHTKOMMERZIELL – DIE INTENTION DES WETTBEWERBES

Höchste Objektivität
Es erfolgt keine Vorselektion, alle angemeldeten Produkte werden der Jury präsentiert.

Moderate Teilnahmegebührten
Auch kleine Unternehmen und Einzelpersonen haben die Chance teilzunehmen.

Neutrale und unabhängige Jury
Entwicklungen, an denen ein Jurymitglied oder dessen Unternehmen beteiligt ist, sind von der Bewertung komplett ausgeschlossen.

Weitere Informationen zur Jury, den Kategorien, Bewertungskriterien, Terminen etc. finden Sie in der angehängten PDF, bei Hildegard Hild (Telefon +49 (0)711 123-26 84) oder im Netz:

design-center.de/de/focus-open-2019-ausschrei

Ausschreibung Focus Open 2019 - IDP Baden-Württemberg (PDF)

auf facebook teilen
auf Xing teilen

weniger