Zum Artikel springen
>

Kongresse

designing artificial intelligence

wird verschoben auf Jahresende: Gestaltung mit Künstlicher Intelligenz

15.05.2020
Berlin: Die Konferenz geht Fragen nach, die sich aus der Gestaltung von, für und mit Machine-Learning-Algorithmen und -Assistenzsystemen ergeben – und die trotz des Hypes bisher auffallend wenig ... mehr

designing artificial intelligence

wird verschoben auf Jahresende: Gestaltung mit Künstlicher Intelligenz

15.05.2020

Berlin: Die Konferenz geht Fragen nach, die sich aus der Gestaltung von, für und mit Machine-Learning-Algorithmen und -Assistenzsystemen ergeben – und die trotz des Hypes bisher auffallend wenig wissenschaftlich reflektiert worden sind. Angefangen von Fragen neuer Mensch-Maschine-Interaktionen, über das kommende Berufsbild der Designer*in, bis hin zu Fragen der intelligenten Automatisierung von Gestaltung. Eingeladen sind nationale und internationale Speaker aus Forschung und Wirtschaft, die in den Bereichen Design, Kunst und Informatik arbeiten, forschen und lehren. Die Konferenz richtet sich an ein interdisziplinäres Publikum, an freischaffende Designer*innen und Design-Agenturen, genauso wie an Gestalter*innen und Theoretiker*innen aus der Wissenschaft.

Mediadesign Hochschule Berlin
Franklinstraße 28-29, 10587 Berlin

Pre-Registration und Teilnahmegebühren s.

www.designing-artificial-intelligence.eu

auf facebook teilen
auf Xing teilen

weniger