Zum Artikel springen
>
Dyson Logo
dyson ball

 

Fördermitglied
DYSON GMBH

Dyson: Revolutionäre Technologie

Das 1993 in Großbritannien gegründete Technologie- und Erfinderunternehmen Dyson revolutionierte die seit 1901 praktisch unveränderte Staubsaugertechnologie. James Dyson entwickelte den Dyson beutellosen Staubsauger ohne Saugkraftverlust bereits Ende der 1970er Jahre, weil es ihn frustrierte, dass sein herkömmlicher Staubsauger verstopfte und an Saugkraft verlor. Inzwischen beschäftigt Dyson über 2.400 Mitarbeiter und ist in 49 Ländern präsent. Bis heute wurden mehr als 28 Millionen Staubsauger weltweit verkauft. In Großbritannien, den USA, Kanada, Australien, Frankreich, Belgien, Spanien, der Schweiz und Neuseeland ist Dyson Marktführer. Im Forschungs- und Entwicklungszentrum von Dyson im britischen Malmesbury und international arbeiten mehr als 700 Ingenieure, die die innovativen Dyson Produkte und Technologien wie den Dyson Airblade Händetrockner und den Dyson Air Multiplier Ventilator entwickeln.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Dyson Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Andreas Finke, 02 21/5 06 00-1 48, Mobil 0160/90 57 12 01
Sonja Neubauer, 02 21/5 06 00-1 49, Mobil 0171/8 60 80 33
Dyson GmbH, Lichtstraße 43b, 50825 Köln

Lichtstraße 43b
50825 Köln
Tel. 0221-50 600-0
Fax 0221-50 600-190

www.dyson.de