Zum Artikel springen
>

VDID BERICHTE / ARCHIV

Thomas Immich beim VDID D.W.D. am 23.11.2020

Bericht

Design.Wissen.Diskurs. Kickstart ins Design

Wie Gestaltern der Einstieg ins Projekt nutzer-zentriert gelingt Thomas Immich, Inhaber und Geschäftsführer der Centigrade GmbH, hielt am 23. November 2020 im Rahmen der VDID Reihe ... mehr

Thomas Immich beim VDID D.W.D. am 23.11.2020

Linda Schmidt (IFM / VDID) und Thomas Immich (centirgrade) bei Design.Wissen.Diskurs des VDID am 23.11.2020

Thomas Immich bei D.W.D. am 23.11.2020

Design.Wissen.Diskurs. Kickstart ins Design

Wie Gestaltern der Einstieg ins Projekt nutzer-zentriert gelingt

Thomas Immich, Inhaber und Geschäftsführer der Centigrade GmbH, hielt am 23. November 2020 im Rahmen der VDID Reihe Design.Wissen.Diskurs. einen spannenden Impulsvortrag wie Gestalter bzw. das gesamte Entwicklungsteam strukturiert Mehrwert für die User, die Unternehmen und alle Beteiligten definieren / finden.

Digitalisierungs- und UX-Experte Thomas Immich und Linda Schmidt (ifm) diskutierten mit über 40 Teilnehmer*innen über sinnvolle Methoden, Techniken und Erfahrungen, mit denen man Entscheider und Stakeholder zu verbindlichen Rahmenbedingungen bewegen kann, wie man Bedürfnisse von Nutzergruppen identifizieren und Gestaltungsansätze zielgerichtet, realisierbar und finanzierbar halten kann.

Aus der Perspektive der Industriedesigner stellte Verbandsmitglied Linda Schmidt diese modernen Ansätze auf die Probe und spiegelte Probleme und Fragestellungen aus der Praxis wider.
Gemeinsam konnte mit den beiden Experten über die Integrierbarkeit der Ansätze im Kontext des Industriedesigns diskutiert werden.

Einen detaillierteren Bericht und Informationen zu dem Thema finden Sie auch in der angehängten PDF.

www.centigrade.de

E-Mail:

Thomas Immich bei VDID D.W.D. am 23.11.2020 (PDF)