Zum Artikel springen
>

VDID BERICHTE / ARCHIV

VDID goes imm cologne 2020 - Foto vom Messestand

Bericht

Auftakt VDID NRW auf imm 2020 !

Die erste Regionalversammlung des Jahres hat am 16.01.2020 im Congress-Centrum-Ost der Messe Köln stattgefunden. Regionalvorsitzende aus NRW, Nina Ruthe, gab einen kurzen Rückblick auf die VDID ... mehr

VDID goes imm cologne 2020 - Foto vom Messestand

VDID Messestand auf der imm 2020

 

Auftakt VDID NRW auf imm 2020 !

Die erste Regionalversammlung des Jahres hat am 16.01.2020 im Congress-Centrum-Ost der Messe Köln stattgefunden.
Regionalvorsitzende aus NRW, Nina Ruthe, gab einen kurzen Rückblick auf die VDID Veranstaltungen des vergangenen Jahres. Unter anderem die erste NRW Veranstaltung des neuen Formats, DIALOG, in Münster oder der VDID Industriedesigntag im Rahmen der Interzum 2019.
Im zweiten Teil der Regionalversammlung wurde ein Ausblick auf die zukünftigen Veranstaltungen und Aktivitäten gegeben. Weitere Dialogveranstaltungen in Essen und Solingen sind in der Planung.

VDID Messeauftritt auf der imm Cologne.
Erstmalig wurde gemeinsam mit dem VDMD ein Messestand in der Halle 4.2. Pure Architects realisiert. Designer*innen und Mitglieder des VDID präsentierten ihre neuen Entwürfe:

- Aaron von Lüpke, Tischserie Varius www.rahmlow.design

- Ben Esser, Hocker für Krimberg www.benesser.de

- Büro Famos, Glasvase STEP für Normann cph www.buerofamos.com

- Eric Falaise, Materialmusterbox für Solpuri www.andres.de

- Felix Angermeyer, Kleiderschrank YAK für RAHMLOW www.felixangermeyer.com

- Ferdinand Kramer and Franziskus Wozniak von WYE Design, Materialentwicklung Neolign und Bank CHAMFER www.wye-design.com

- Jonas Schwarz und Ingo Schuppler von schupplerschwarz, Wanduhr ZEITWANDEL www.schupplerschwarz.de

- Jule Leinpinsel und Jonas Korten, Wäscheständer LEINE https://kimchipowder.de

- Kerstin Froch, MANOU Wasserkaraffe aus Keramik

- Malte Garrecht, Garderobenständer FAN

- Michael Grandt, Teegeschirr Alpha www.omoteura.eu

- Nina Ruthe und David Antonin von DESIGN STUDIO NIRUK, Wandspiegel FOLD www.niruk.de

Der Stand wurde geplant und realisiert vom DESIGN STUDIO NIRUK mit freundlicher Unterstürzung von der Firma Rahmlow.

Der Messeauftritt des VDID wurde außerdem durch einen gemeinsamen Rundgang am Messedonnerstag mit Stationen wie Das Haus und darauf folgenden zwei Zischenstops, beim niederländischen Unternehmen Leolux und bei der Firma Jung ergänzt. Zum Abschluss gab es ein Get-Together am VDID Messestand mit kühlen Getränken und viel Zeit zum Netzwerken.

Thomas Flaskamp

Nachfolgender Link zur diesjährigen Ausstellung Das Haus by MUT:

www.imm-cologne.de/events/events/das-haus/das

https://www.instagram.com/vdidnrw/

E-Mail: