Zum Artikel springen
>

VDID BERICHTE / ARCHIV

Atlas des Möbeldesigns - Buchcover

Bericht

Buchtipp: Atlas des Möbeldesigns

Das Vitra Design Museum veröffentlichte im November 2019 ein Grundlagenwerk zur Geschichte des modernen Möbeldesigns. Eine einzigartige Enzyklopädie Der Atlas des Möbeldesigns ist die bislang ... mehr

Atlas des Möbeldesigns - Buchcover

  

Buchtipp: Atlas des Möbeldesigns

Das Vitra Design Museum veröffentlichte im November 2019 ein Grundlagenwerk zur Geschichte des modernen Möbeldesigns.
Eine einzigartige Enzyklopädie
Der Atlas des Möbeldesigns ist die bislang umfangreichste Publikation zur modernen Möbelgeschichte. Er enthält über 1700 Objekte und 2800 Abbildungen, detailgenaue Analysen, Essays, Biografien, Infografiken und ausklappbare Zeitleisten. All dies macht den Atlas zu einer unverzichtbaren Enzyklopädie für Sammler, Wissenschaftler und Designliebhaber.

230 Jahre Möbelgeschichte
Das Buch umfasst die Werke der bedeutendsten Designer der letzten 230 Jahre und dokumentiert alle wichtigen Phasen des modernen Möbeldesigns: von den Anfängen der Industrialisierung über die klassische Moderne und die Nachkriegszeit bis hin zur Postmoderne und zur Gegenwart.

Umfassende Forschung
Der Atlas ist die Summe von 20 Jahren wissenschaftlicher Arbeit und basiert auf einer der weltweit größten Sammlungen ihrer Art. Er bietet den bislang umfassendsten Überblick über die moderne Designgeschichte, berücksichtigt die neuesten Forschungsergebnisse, hinterfragt bestehendes Wissen und lässt die besten Designexperten zu Wort kommen.

Mit Texten von 71 Autoren, darunter Fulvio Ferrari, Christian Holmsted Olesen, Catharine Rossi, Arthur Rüegg, Deyan Sudjic, Penny Sparke, Sarah Teasley und viele andere.


Weitere Informationen oder Bestellungen im Online Shop möglich;

www.design-museum.de/de/ausstellungen/details