Zum Artikel springen
>

Aktuell

Visual utopia4europe.vdid.de

13.07.2021

Nichts wird besser - außer wir tun es!

In diesen Tagen, in denen ein Kind unsere industrielle Wirtschaft als nackten König bezeichnet und drastische Veränderungen einfordert, steht die europäische Gesellschaft an der Schwelle zur ... mehr

Visual utopia4europe.vdid.de

13.07.2021

Nichts wird besser - außer wir tun es!

In diesen Tagen, in denen ein Kind unsere industrielle Wirtschaft als nackten König bezeichnet und drastische Veränderungen einfordert, steht die europäische Gesellschaft an der Schwelle zur postindustriellen Phase.
Dies erkennend, hat die Europäische Kommission mit Ursula von der Leyen an der Spitze das New European Bauhaus initiiert. Die neue Initiative ruft zur gesellschaftlichen Partizipation auf, um wünschenswerte Utopien für die Menschheit zu skizzieren und Vorschläge für zukünftige Pilotprojekte auf der Experimentier- und Vernetzungsplattform der Initiative einzureichen. Ziel der europäischen Initiative ist Ende 2021 die Einrichtung und Durchführung von europaweit verteilten Bauhaus-Pilotprojekten, die dem Wissensaustausch und der Vernetzung von Innovatoren dienen soll. Es geht darum, Chancen zu ergreifen, unsere Zukunft nachhaltig, wertvoll und lebenswert zu machen und Europas Leitbild weltweit zu positionieren.

Der VDID lädt Interessierte und Experten*innen ein, auf einer im Aufbau befindlichen Webseite gemeinschaftlich Utopien für Europa zu entwickeln. Im Spirit der Initiative für ein New European Bauhaus möchte der VDID Wissenschaft, Technologie, Design und Kultur vernetzen, um kreative Selbstwirksamkeit und nachhaltige Lebensweisen zu fördern.

Call4Action: Wir laden zu offenen Diskussionen und Gesprächen ein, planen Workshops und möchten durch Design wünschenswerte gesellschaftliche Lösungsansätze ganzheitlich unterstützen. Lassen Sie uns über Ideen für die Zukunft sprechen. Wir lassen gemeinsam Zukunftsideen gestaltbar erscheinen und begleiten Interessierte in der Umsetzung ihrer Ideen für eine wünschenswerte Zukunft.

“Design is amazingly difficult - but I also believe that it’s the highest form of human creativity that there is.”
Paola Antonelli, Kuratorin MOMA

Welche Zukunft wünschen Sie sich? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf – VDID Geschäftsstelle – und lassen Sie uns gemeinsam über die Zukunft diskutieren und sie gestalten.

europa.eu/new-european-bauhaus/about/about-in

ec.europa.eu/germany/news/20210423-neues-euro

E-Mail:

Quelle: Redaktion