Zum Artikel springen
>

Messen

Image visual ambiente 2017

Ambiente 2017 in Frankfurt / M.

10.02.2017 bis 14.02.2017
Weltleitmesse für Konsumgüter - Internationale Plattformen für Design, Tischkultur, Schenken und Wohnen. Rund 136.000 Fachbesucher aus 143 Ländern stellen in den drei Bereichen Dining, Giving ... mehr

Image visual ambiente 2017

Ambiente 2017 in Frankfurt / M.

10.02.2017 bis 14.02.2017

Weltleitmesse für Konsumgüter - Internationale Plattformen für Design, Tischkultur, Schenken und Wohnen.
Rund 136.000 Fachbesucher aus 143 Ländern stellen in den drei Bereichen Dining, Giving und Living ihre Kern- und Zusatzsortimente für das nächste Geschäftsjahr zusammen. Durch die optimale Hallenstruktur erreichen sie ihre Ziele auf kurzen Wegen. Zahlreiche Events fokussieren Themen der Branche und laden zu Begegnungen ein. Als bedeutendste Konsumgütermesse ist die Ambiente darüber hinaus eine zentrale Plattform für das Objektgeschäft, für Horeca sowie für Sourcing. Sie ist zudem wichtiger Handelsplatz für das wachsende Segment der nachhaltigen Konsumgüter.
Weitere Designschwerpunkte sind:
- Design Plus - Special Edition Ethical Style. Auszeichnung für innovative Gestaltung.
- BMWi-Förderareal – Innovation made in Germany.
- Next 2017 - Die nächste Generation.
Fester Bestandteil der Ambiente ist das Förderareal "Next", mit dem die Messe Frankfurt junge, kreative Unternehmen fördert. In den Bereichen Giving (Halle 9.2 und 11.1) und Living (Halle 11.0 ) präsentieren und verkaufen die Designer ihre frischen und ungewöhnlichen Entwürfe – mit denen Sie bei Ihren Kunden punkten können.
Bewerben Sie jetzt für eine Teilnahem am Förderprogramm Next. Anmeldeschluss: 30.11.2016, danach entscheidet die interne Jury über die Teilnehmer der Next Förderareale.

VDID Mitglieder erhalten über die VDID Geschäftsstelle kostenlose Eintrittskarten.

ambiente.messefrankfurt.com/frankfurt/de/auss

E-Mail:

Ambiente 2017 - NEXT Applicationform (PDF)

auf facebook teilen
auf Xing teilen

weniger