Zum Artikel springen
>

Messen

VDID Design Thinking

VDID Veranstaltung

VDID Design-Forum 2016 auf der DO'2016: Raum für Ideen

21.10.2016 bis 23.10.2016
Der Verband Deutscher Industrie Designer e.V. verkörpert geballte Expertise zu Fragen des Industriedesigns, sowie auch der Designforschung und ganz besonders zu Themen rund um den Berufsstand. Als ... mehr

VDID Design Thinking

VDID Veranstaltung

VDID Design-Forum 2016 auf der DO'2016: Raum für Ideen

21.10.2016 bis 23.10.2016

Der Verband Deutscher Industrie Designer e.V. verkörpert geballte Expertise zu Fragen des Industriedesigns, sowie auch der Designforschung und ganz besonders zu Themen rund um den Berufsstand.
Als Entwickler und Herausgeber des Ethik-Codex für Industriedesigner bietet der VDID auf seiner Präsentationsfläche inmitten der Designers‘ Open 2016 ein Forum im direktesten Sinne: Raum für Gespräche, Debatten, Diskussionen – für große und auch kleine Fragen rund ums Design.
Ergebnisse der verschiedenen offenen Begegnungen auf dem Forum sollen vor Ort festgehalten werden und zu weiteren Diskussionsansätzen anregen.
Geplant ist außerdem, das VDID Format „Schöner Scheitern“ in neuen Sicht- und Darstellungsweisen weiterzuführen.

Ausgangspunkt und Zentrum des VDID Design-Forums 2016 werden auch wieder Entwürfe, Modelle und Produkte von VDID Industriedesignern sein. Ganz besonders freuen wir uns auf die alljährliche regionale Mitgliederversammlung im Rahmen der Designers‘ Open.

www.designersopen.de/

E-Mail:

auf facebook teilen
auf Xing teilen

weniger

 
Logo Designers' Open 2016 Leipzig

Partner-Veranstaltung

Designers‘ Open 2016 in Leipzig - jetzt noch bis 30.6. anmelden!

21.10.2016 bis 23.10.2016
Zum 12. Mal präsentieren die Designers‘ Open junges, frisches Design einem fachkundigen und kauffreudigen Publikum in den insgesamt fünf Bereichen Interior & Furniture / Fashion & Accessories / ... mehr

Logo Designers' Open 2016 Leipzig

Partner-Veranstaltung

Designers‘ Open 2016 in Leipzig - jetzt noch bis 30.6. anmelden!

21.10.2016 bis 23.10.2016

Zum 12. Mal präsentieren die Designers‘ Open junges, frisches Design einem fachkundigen und kauffreudigen Publikum in den insgesamt fünf Bereichen Interior & Furniture / Fashion & Accessories / Research & Industry / Graphic und Architecture.
Die neue Location, der jüngst renovierte Gebäudekomplex KONGRESSHALLE am Zoo Leipzig soll für die richtige Szenerie sorgen.
Designer verschiedenster Disziplinen überzeugen über 16.000 Festivalbesucher von ihren ganz eigenen Visionen zu Form und Material.

Newcomer können bereits ab 250 € teilnehmen.
Bewerbungen sind noch bis zum 30. Juni 2016 möglich.

www.designersopen.de/anmeldung

www.youtube.com/watch?v=I5ZSUJCazTA

E-Mail:

auf facebook teilen
auf Xing teilen

weniger

 
logo alu 2016 composite messe

ALUMINIUM und COMPOSITES EUROPE 2016

29.11.2016 bis 01.12.2016
Premiere des Lightweight Technologies Forum Mit den Werkstoffen Aluminium, Magnesium und faserverstärkten Kunststoffen wird Düsseldorf vom 29.11. bis 1.12. zum größten Messemarktplatz für die ... mehr

logo alu 2016 composite messe

ALUMINIUM und COMPOSITES EUROPE 2016

29.11.2016 bis 01.12.2016

Premiere des Lightweight Technologies Forum

Mit den Werkstoffen Aluminium, Magnesium und faserverstärkten Kunststoffen wird Düsseldorf vom 29.11. bis 1.12. zum größten Messemarktplatz für die Leichtbau-Herausforderungen in Automobilbau, Luftfahrt, Maschinenbau, Sport- und Freizeitindustrie, Windenergie und dem Bausektor. Insgesamt werden rund 1.500 Aussteller und 35.000 Experten aus Industrie, Forschung und Entwicklung zur COMPOSITES EUROPE und ALUMINIUM 2016 erwartet.

Leichtbau, Multimaterial-Design und Ressourcen-Effizienz – das sind die Themen, mit denen die beiden Messen in diesem Jahr an den Start gehen. Die COMPOSITES EUROPE zeigt die ganze Bandbreite faserverstärkter Kunststoffe, von Rohstoffen über Verarbeitungsprozesse bis zu Leichtbau-Innovationen in den Anwenderbranchen. 450 Aussteller werden zur 11. Auflage der Messe erwartet.

Die ALUMINIUM ist mit 1.000 ausstellenden Unternehmen der weltweit größte Treffpunkt der Aluminiumindustrie und zeigt neben aktuellen Anwendungsbeispielen neue, zukunftsweisende Lösungen für mehr Effizienz in Produktion und Verarbeitung des Werkstoffs.

Neben der Entwicklung neuer Produkte und Verarbeitungsprozesse liegen die Forschungsschwerpunkte der Aluminium- und Composites-Industrie derzeit auf Multimaterialsystemen. Mit dem neuen, gemeinsamen Lightweight Technologies Forum beantworten beide Messen aktuelle Fragen über einzelne Werkstoffgruppen hinaus.

VDID Mitglieder erhalten über die Geschäftsstelle kostenlose Eintrittskarten.

www.aluminium-messe.com

www.composites-europe.com

E-Mail:

ALUMINIUM und COMPOSITES EUROPE 2016 - engl. (PDF)

auf facebook teilen
auf Xing teilen

weniger