Zum Artikel springen

Messen

Führung Marion Digel

VDID-Veranstaltung

27. DESIGNTREFF VDID NRW auf der imm cologne

23.01.2015
Auch das Designjahr 2015 beginnt in Köln wieder mit der internationalen Möbelmesse Köln, der imm cologne (19. bis 25. Januar 2015) und der persönlichen Industriedesign Führung durch Prof. ... mehr

Führung Marion Digel

VDID-Veranstaltung

27. DESIGNTREFF VDID NRW auf der imm cologne

23.01.2015

Auch das Designjahr 2015 beginnt in Köln wieder mit der internationalen Möbelmesse Köln, der imm cologne (19. bis 25. Januar 2015) und der persönlichen Industriedesign Führung durch Prof. Marion Digel, Dekanin Fachbereich Gestaltung an der Folkwang Universität der Künste Essen.

Marion Digel wird den Teilnehmern des DESIGNTREFF VDID NRW ihre Favoriten und Entdeckungen vorstellen. Kenntnisreich lenkt sie dabei die Aufmerksamkeit der Gruppe auf Stände, Newcomer, spannende Experimente oder Produktdetails, die sonst im Messetrubel drohen unterzugehen.

Der VDID NRW Regionalgruppe trifft sich vor der Führung zum Austausch und Netzwerken beim Suppenimbiss im Kongresszentrum Nord der Koelnmesse.

Teilnehmer an Treffen und Führung erhalten nach Anmeldung über die VDID Geschäftsstelle Codes zum kostenlosen Eintritt auf die Messe.

Termin: Freitag 23. Januar
Treffpunkt: 13 Uhr Congresscentrum Nord, Konferenzraum A
Beginn der Führung: 14.30 Uhr
Infos auf der Messe:
Iris Laubstein, mobil: 0151 145 195 23

www.imm-cologne.de/de/imm/home/index.php

E-Mail:

Empfehlen:   facebook   xing

weniger

 
Maison&Objet Paris

Maison&Objet Paris Nord Villepinte exhibition centre

23.01.2015 bis 27.01.2015
2015 ist ein symbolisches Jahr. Seit 20 Jahren bringt MAISON&OBJET Dekorations- und Designexperten bei eklektischen und kreativen Angeboten zusammen. Lernen Sie die größten ... mehr

Maison&Objet Paris

Maison&Objet Paris Nord Villepinte exhibition centre

23.01.2015 bis 27.01.2015

2015 ist ein symbolisches Jahr. Seit 20 Jahren bringt MAISON&OBJET Dekorations- und Designexperten bei eklektischen und kreativen Angeboten zusammen.
Lernen Sie die größten „Mode-Haus“-Schöpfer und ihr Luxuriöses und Spitzen-Universum in dem Bereich „scènes d’intérieur“ kennen. Bewundern Sie das Können und die Fantasie der Stoff-Hersteller. Entdecken Sie „scène d’intérieur gallery“, ein neues Angebot, welches wertvolle und bemerkenswerte Produktionen der virtuosen Dekorationskunst anbietet.

Setzen Sie Ihre Entdeckung in Halle 8 fort, wo Mut und Talent sich mischen, um die besten Design-Innovationen zu liefern und in „Actuel“ Halle 5B, wo die zeitgenössische Tendenz ihre schönsten Kreationen für eine qualitätsvolle städtische Dekoration offenbart. Kommen Sie und zelebrieren Sie auch die Fusion des Genusses und der Lebenskunst, bevor Sie eine Schlemmertour zum Studio „cook+design“ in Halle 3 machen.

Kostenlose Eintrittskarten erhalten Sie über die VDID Geschäftsstelle.

Angebot nur für die deutschen Besucher:
Nehmen Sie am Montag, den 26.01. um 10.15 Uhr im Espace Retail (Halle 5A) an der Präsentation des Angebots der Messe MAISON&OBJET auf Deutsch teil. Dieses Angebot ist nur für die deutschsprachigen Besucher und dauert ca. 40. Min, um Ihnen einen Überblick über das zahlreiche Angebot der Messe zu geben. Voranmeldung über die VDID Geschäftsstelle.

www.maison-objet.com/paris

E-Mail:

Empfehlen:   facebook   xing

weniger

 
Logo Ambiente 2015

Ambiente 2015

13.02.2015 bis 17.02.2015
Über 4.700 Aussteller aus 89 Ländern zeigen das internationale Angebot an Konsumgütern. Zahlreiche Events fokussieren Themen der Branche und laden zu Begegnungen ein. Von funktionalen Innovationen ... mehr

Logo Ambiente 2015

Ambiente 2015

13.02.2015 bis 17.02.2015

Über 4.700 Aussteller aus 89 Ländern zeigen das internationale Angebot an Konsumgütern. Zahlreiche Events fokussieren Themen der Branche und laden zu Begegnungen ein. Von funktionalen Innovationen über Designtrends bis hin zum jährlichen Partnerland-Auftritt – rund 144.000 Fachbesucher profitieren von einem richtungsweisenden Marktüberblick.
Durch die optimale Hallenstruktur entdecken Sie in den drei Bereichen Dining, Giving und Living schnell, was Sie suchen, und finden auf kurzen Wegen zu den passenden Ausstellern. Als wichtigste Konsumgütermesse ist die Ambiente auch eine zentrale Plattform für das Objektgeschäft und für Sourcing.

VDID Mitglieder erhalten über die Geschäftsstelle kostenfreie Gutscheinkarten.

www.ambiente.messefrankfurt.com

E-Mail:

Empfehlen:   facebook   xing

weniger

 
GDA 2015

Preisverleihung des German Design Award in Frankfurt/Main

13.02.2015
Der German Design Award wird am 13. Februar 2015 vom Rat für Formgebung im Rahmen der Ambiente 2015 verliehen. Mit über 1.200 Teilnehmern aus Politik, Wirtschaft, Design und Presse ist die ... mehr

GDA 2015

Preisverleihung des German Design Award in Frankfurt/Main

13.02.2015

Der German Design Award wird am 13. Februar 2015 vom Rat für Formgebung im Rahmen der Ambiente 2015 verliehen. Mit über 1.200 Teilnehmern aus Politik, Wirtschaft, Design und Presse ist die Verleihung eines der bedeutendsten Designevents des Jahres und eine ideale Gelegenheit, wichtige Kontakte zu knüpfen und Netzwerke zu pflegen. Die Laudatio wird gehalten von Nils Holger Moormann und Prof. Dr. Florian Hufnagl.

VDID Mitglieder erhalten kostenlose Eintrittskarten zur Preisverleihung, Anmeldung über die VDID Geschäftsstelle bis 16. Januar 2015.

www.german-design-council.de

E-Mail:

Empfehlen:   facebook   xing

weniger